Elimo

ELIMO® Elektro-Industriemontagen GmbH

Unsere Auftraggeber kommen aus vielen Bereichen der Energiewirtschaft, Industrie und Kultur. So bewähren sich unsere Montageleistungen in Stahlwerken und Gießereien, in Umspannwerken, bei der Gewinnung von regenerativer Energie und auch in Konzertbauten weiß man unsere Kompetenz zu schätzen.

Was heißt Kompetenz für uns? Ständige Weiterbildung der Kollegen um immer innovative Lösungen zu finden und damit dem Zeitgeist unserer Kunden gerecht zu werden. Ausbildung unseres Nachwuchses im eigenen Haus, damit ist von Anfang an die Praxisnähe gewährleistet.

Wir investieren in unser IMS, das heißt Verbesserung unserer selbstgestellten Qualitätsansprüche, Kontrolle der Sicherheit und des Arbeitsschutzes zur Erhaltung der Gesundheit sowie der umweltschonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Sehen Sie sich unsere Broschüre [PDF] an

ELIMO® Elektro-Industriemontagen GmbH

Geschichte

Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Weber, CEO
Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Weber, CEO

Die Firma ELIMO® ging als eigenständiges Unternehmen am 22. Juli 1991 aus der Elektroabteilung der Stahl- und Walzwerke Riesa AG hervor. Mit 15 der 250 qualifizierten Mitarbeiter wurde der Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Heute besteht ELIMO® aus einem Team von 36 erfahrenen Mitarbeitern. Davon sind 27 Elektromonteure, fünf Ingenieure und zwei Auszubildende.

 

Um auch in Zukunft den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, betreibt ELIMO® gezielte Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal im eigenen Unternehmen.

Mit einem zuverlässigen Mitarbeiterstamm und Weiterbildungsmaßnahmen regional wie überregional (Produkt- und Technologieschulungen) ist ELIMO® bereit, die Herausforderungen von Morgen erfolgreich einer Lösung zuzuführen.

GeschichteGeschichte

Ausbildung von Fachpersonal

Die Aus- und Weiterbildung unseres Fachpersonals erfolgt innerhalb der Firma ELIMO® unter Nutzung von regionalen Bildungseinrichtungen, wie zB das BSZ für Technik und Wirtschaft Riesa, Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH und AMVZ GmbH und mit den überregionalen Angeboten wie Produkt- und Technologieschulungen für Kabelmontagen, der Einführung neuer Produkte bzw. neuer Technologien werden die Schulungsmöglichkeiten komplettiert.

Somit wird eine hohe Qualität der Leistung erreicht und die Betreuung unserer Kunden ständig verbessert. Die eigene fachliche Ausbildung von Azubis und BA-Studenten ist ein Schwerpunkt der Firmenentwicklung. ELIMO® wächst damit kontinuierlich und sichert für die Zukunft eine gesunde Firmenstruktur.


ELIMO® sucht Kabelmonteure (1-30kV)

Sie sind qualifiziert und haben Interesse mit uns zu arbeiten? Bewerben Sie sich per E-Mail, per Post oder rufen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner ist unser Sekretariat unter 035 25 / 72 59 32

Ausbildung von Fachpersonal

Qualitätssicherung

Um die Montagezeiten vor Ort optimal gestalten zu können, erfolgt die Vormontage in den Werkhallen von ELIMO®. Qualität und Sicherheit stehen hierbei im Vordergrund jeder Etappe des Planungs- und Montageprozesses.

Im Sommer 1998 stellte sich ELIMO® erstmals der Herausforderung der TÜV Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008. Ein Qualitätsmanagementsystem wurde eingeführt, das bei allen Abläufen Anwendung findet.

2009 war ein entscheidendes Jahr in der Arbeit mit einem Managementsystem. Im September 2009 erfolgte ein komplexes Audit durch den TÜV Süd mit dem Ergebnis zertifiziert zu sein, im QM nach DIN EN ISO 9001:2008, im AM nach SCC**2006 und im UM nach DIN EN ISO 14001:2009.

Dieses “Integrierte Managementsystem” erhöht die Wirksamkeit des vorhandenen Managementsystems und schafft Vertrauen bei Auftraggebern und Kunden. Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz werden in der Firma ELIMO® dauerhaft verbessert.

Wir sind bis heute ein zertifiziertes Unternehmen und werden auch in Zukunft eine Zertifizierung gemeinsam mit dem TÜV Süd realisieren.

Qualitätssicherung

Downloads, Zertifikate, Freistellungsbescheinigung

Natürlich stellen wir unsere Zertifikate zum Download zur Verfügung.

Downloads, Zertifikate, FreistellungsbescheinigungDownloads, Zertifikate, FreistellungsbescheinigungDownloads, Zertifikate, Freistellungsbescheinigung

Unsere Leistungen

ELIMO® übernimmt die Planung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von E-Anlagen in Zusammenarbeit mit Partnerfirmen wie z.B. Herzog und Partner GmbH und WT-Energiesysteme GmbH.

Das Herzstück unserer Arbeit besteht dabei in der Montage von Elektroanlagen. Unsere Auftraggeber kommen aus vielen Bereichen der Energiewirtschaft, Industrie und Kultur. So bewähren sich unsere Montageleistungen in Stahlwerken und Gießereien, in Umspannwerken, bei der Gewinnung von regenerativer Energie und auch in Konzertbauten weiß man unsere Kompetenz zu schätzen.

Die Elektro-Industriemontage umfasst ein weites Spektrum und eine auf den Kunden spezialisierte Lösung. Dazu gehören unter anderem:

  • Elektro-Industrieanlagen
  • Elektro-Energieversorgungsanlagen (Umspannwerke, Transformatorenstationen, Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen, Kabelanlagen, Erdungsanlagen, Leittechnik)
  • Energie- und Umwelttechnik (Kraftwerke, Heizkraftwerke, BHKWs, Kläranlagen)
  • Allgemeine elektrotechnische Anlagen (Gebäudeinstallationen, Straßenbeleuchtungen)
  • Werkstattfertigung von Sonderschaltanlagen (E-Ausrüstungen für Conatinerfahrzeuge und Hydraulikbagger)
  • Prüfung, Wartung und Reparatur von E-Anlagen
Unsere Leistungen

Imagefilm

Imagefilm

Referenzen

Unsere Referenzen verdeutlichen in einer sehr anschaulichen Art unsere Arbeit. Bei jedem Projekt ist eine spezifische Lösung von hohem Qualitätsanspruch zu erbringen.

Unser Know-How verbunden mit umweltfreundlichen Verfahrensweisen führt zur optimalen Realisierung.

Referenzen

Stahlwerke

„Zeit ist Geld“ trifft für diese Branche im besonderen Maße zu. Der hohe Energie- und Materialaufwand fordert ein stabiles und sicheres Zeitmanagement bei der Wartung und Neuinstallation von Elektroanlagen. Hier ist ELIMO® zu Hause. Der Standort Riesa mit seinen Stahlwerken war Ausgangspunkt für eine Entwicklung moderner und kosteneffizienter Lösungen, die ELIMO® an seine Kunden weiterreicht.

REFERENZEN:

  • Thyssen-Stahl AG – AG: ANSALDO (Elektromontage Hochofen Duisburg)
  • ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi – AG: Demag (Elektromontage eines 80 t Elektroofens)
  • Edelstahlwerke Freital GmbH
    • AG: Mannesmann Rexroth (Elektromontage einer Stranggussanlage)
    • AG: Edelstahlwerke Freital (Umbau Trafostation T2)
  • Salzgitter AG – AG: ANSALDO / SMS Demag (Elektromontage Brammenstauchpresse)
  • Stahlguss Saar GmbH – ehemals PHB Stahlguss Sankt Ingbert (Umsetzung und Überholung E-Ofen)
  • BAM – AG: BAM (Modernisierung eines kleintechnischen Lichtbogenofens)
  • Pleisner Guss – AG: Pleisner Guss (Überholung E-Ofen 1 und 2)
  • Silbitz Guss – AG: Silbitz Guss (Überholung Lichtbogenofen 3 und 4)
  • BES Brandenburg
    • Verstärkung Einspeisung E-Ofen 1 und 2
    • E-Einspeisung und E-Montage Pfannenofen 2
    • Umbau Stranggussanlage)
Stahlwerke

Hochspannung

Eine ebenso erfolgreiches Geschäftsfeld von ELIMO® sind Elektromontagen und Wartungsleistungen für Elektroenergieversorger. Hierbei wird ein breiter Bereich an Elektrodienstleistungen abgedeckt.

Schwerpunkt sind Überholung, Erneuerung und Prüfung von Mittelspannungs-anlagen, wobei eine enge Zusammenarbeit mit allen namhaften Anlagenlieferanten erfolgt. Aber auch Kabelmontageleistungen (einschließlich Störungsdienst) sind im Programm.

Ein weiterer Schwerpunkt von ELIMO® ist die Montage von Umspannwerken mit einer Netzspannung von 110 kV bis 380 kV geworden.

REFERENZEN:

  • 380 kV-UW Schmölln (HAG: SIEMENS AG)
    • Umbau von 3 Stück Transformatorfeldern 380 kV / 110 kV
    • Verstärkung der Stromtragfähigkeit der SS auf 4000 A
  • 110 kV-UW Riesa – Mitte (AG: ENSO) – Wandlerwechsel 110 kV
  • 110 kV-UW Riesa – Nord (AG: ENSO) – Montage einer NS-Eigenbedarfsanlage
  • Sachsenmilch Leppersdorf GmbH (AG: Schneider Electric)
    • Montage von 2 Stück 20kV–Schaltanlagen PIX
  • Stahlwerk Gröditz: Modernisierung von Transformatorstationen
    • TST Großschmiede: Erneuerung der 15 kV-, 6 kV- und 0,4 kV-Anlage
    • TST Stahlformgießerei: Erneuerung der 15 kV- und der 0,4 kV-Anlage
  • ESF Riesa UW Mitte
    • Modernisierung einer 6 kV-Schaltanlage
Hochspannung

Regenerative Energien

Die Zukunft der Energiegewinnung wird durch immer effizientere, umweltschonende Technologien bestimmt. ELIMO® beteiligt sich schon jetzt europaweit an der Realisierung dieser neuen regenerativen Energiegewinnung mit Wind, Solarenergie und Biogas.

Durch enge Zusammenarbeit mit diversen Stromanbietern ist die Einspeisung in die Netze der Stromanbieter eine über Jahre gewachsene Kompetenz von ELIMO®. Um anwendungsgerechte Lösungen zu erzielen, wird bei der Planung, Montage und Betreuung von Umspannwerken eng mit dem Kunden zusammengearbeitet.

REFERENZEN:

  • UW Hellberge (AG: Energiequelle GmbH)
  • UW Altentreptow (AG: Pauwels)
  • UW Ellingen (1) (AG: ABA Elektrotechnik / Germania)
  • UW Ellingen (2) (AG: Enercon GmbH, Aurich)
  • UW Wriezener Höhe (AG: Kaun & Haase, Berlin)
  • UW Bergen Süd (AG: Erneuerbare Energien Europa e3 GmbH)
  • UW Güssefeld (AG: Energiequelle GmbH)
  • UW Hakenstedt N/O (AG: Prokon Energiesysteme GmbH)
  • UW Rochau (AG: EnerSys GmbH, Neuseddin)
  • UW Hakenstedt 1 (AG: Prokon Energiesysteme GmbH)
  • UW Karstädt (AG: WKN AG)
  • Biogasanlagen (Spannungsebene: 20 kV / 0,4 kV)
  • Photovoltaikanlagen Italien (AG: wpd)
  • UW Badel SÜD (AG: WT Energiesysteme)
  • UW Helmern 1 und 2 (AG: WT Energiesysteme)
  • UW Lunestedt (AG: WT Energiesysteme)
Regenerative Energien

Kultur

Was hat eine Show oder ein Konzert mit Elektromontagen zu tun? Je nach Standort können Klimaanlagen einen erheblichen Strombedarf entwickeln. Intensive Beleuchtung und Bühnen, die bewegt werden sollen, benötigen ebenfalls Energie. Ein Leistungsmanagement, welches auch Havariesituationen berücksichtigt, erfordert Kenntnisse und Verantwortungsbewusstsein in der Planung und Montage.

Gleich ob regionale Projekte wie die Sachsenarena in Riesa oder internationale Aufträge wie die Oper in Oslo, die Leistung von ELIMO® schenkt unseren Kunden Sicherheit.

Kultur

Sonderlösungen

Wo viel Energie benötigt wird, steigen die Ansprüche in der Planung und Realisierung von Elektromontagen. Sicherheit und Langzeitstabilität spielen in solchen Prozessen eine erhebliche Rolle. KOMATSU ist einer der führenden Hersteller von Hydraulikbaggern.

ELIMO® bietet die Planung und Montage von Elektroschalt- und Steueranlagen für Hydraulikbagger als fertig abgeschlossenes Modul. In den Hallen von ELIMO® erfolgt die Montage und erste Zwischenprüfung der Module, welche in weit entfernten Regionen wie Nord- und Südamerika, Asien oder Afrika eine zuverlässige Leistung bringen.

Sonderlösungen

Kontakt

Firma

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Impressum

Dieser Internetauftritt wird von der Firma ELIMO® Elektro-Industriemontagen GmbH Riesa (Anschrift siehe Kontakt) betrieben und bei Bedarf um zusätzliche Informationen ergänzt.

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Weber

Steuernummer: 209/108/01067

Registergericht: Amtsgericht Dresden, HRB 3901

Handwerksrolle bei HWK Dresden: HWK-Nr. 0204821

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 140695404

Ziel der Seite ist es, unseren Kunden eine ansprechende Erstinformation über das Unternehmen und unser umfangreiches Leistungsangebot zu ermöglichen.

Hinweise zu den Links

Haftungsauschluss: Alle auf dieser Internetseite angebotenen Links dienen der zusätzlichen Information. Sowohl die inhaltliche als auch die formelle Gestaltung der mittels Link zu erreichenden www-Seiten liegen ausschließlich in der Verantwortung der jeweiligen Eigentümer/Betreiber. Zum Zeitpunkt der Aufnahme eines Links vergewissern wir uns, dass keine illegalen, pornographischen oder anderen, unserer Meinung nach unpassenden Inhalte, auf diesen Seiten enthalten sind.

Sollten Sie Bedenken oder Hinweise bezüglich eines der besagten Links haben, bitten wir Sie um eine entsprechende Benachrichtigung.

Achtung: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 entschied das Landgericht Hamburg, dass man sich durch Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite zu eigen macht und gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten distanziert.

Hinweise für einen Link auf diese Seite

Die Einbindung dieser Webseite in eine externe Rahmenstruktur (Frames) ist nur nach unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung zulässig. Normale Links auf diesen Webauftritt außerhalb einer Framestruktur sind hingegen ohne Nachfrage erlaubt und ausdrücklich erwünscht. Gern schicken wir Ihnen auf Anfrage unser Logo in dem von Ihnen gewünschten Format. Die Gestaltung dieser Internetpräsenz erfolgte durch WFP Audio-Video-Produktionen.

Impressum